Steeler Explorer 50 Pilothouse

MODELLE > STEELER EXPLORER 50 PILOTHOUSE

STEELER EXPLORER 50 PILOTHOUSE

CENTER SLEEPER

Die Explorer 50 Pilot House ist eine hochseetüchtige Motoryacht der CE-Seetauglichkeitskategorie A mit zwei Steuerständen im Ruderhaus und auf der Flybridge. Unter dem Hauptdeck findet man mittschiffs eine Eignerkabine, die sich über die gesamte Bootsbreite erstreckt, sowie eine große Vorderkabine, beide mit eigenem Bad. Auf Hauptdeckebene liegt der großzügige Wohnbereich mit einem großen Salon und dem Ruderhaus mit Pantry und Essecke. Die über das Cockpit zugängliche Flybridge mit dem zweiten Steuerstand bietet viel Fläche für einen Lounge-Bereich und ein Beiboot.

EIGNER ÜBER DIE STEELER EXPLORER 50 PILOTHOUSE

Wir bauen inzwischen die zweite Yacht mit Steeler. Wir glauben, das sagt alles!

~ George und Veronika, Explorer 50 Pilot House ‘Toja II’

Warum Steeler:
• Bietet custom built Yachten an
• interessantes Design
• der erste Eindruck von der Werft und die Gespräche waren sehr positiv • sehr kompetente Beratung
• eigene Vorstellungen können mit eingebracht werden
• gutes Preis/Leistungsverhältnis
Erfahrung beim Bau:
• angenehme Zusammenarbeit
• kompetente Fachleute
• jederzeit ansprechbar
• Absprachen werden eingehalten
• Baufortschritt kann jederzeit nachvollzogen werden
• hoher Qualitätsanspruch
• finanzielle Abwicklung tadellos
Zusammenfassung:
Wir bauen inzwischen die zweite Yacht mit Steeler. Wir glauben, das sagt alles !

TECHNISCHE DATEN

Länge: 15.50 m.
Breite: 4.76 m.
Tiefgang: 1.35 m.
Minimale Durchfahrtshöhe: 3.48 m.
Wasserverdrängung: 35.000 KG
Motor: Vetus Deutz DTA66 – 210 PS
Max propulsion: 2x 305 PS
Tankeinhalt Diesel: 2500 ltr.
Tankinhalt Wasser: 1200 ltr.
Tankeinhalt Schwarzwasser: 400 ltr.
CE Kategorie: B (A optional)
Rumpf: Stahl




FORM






WEITERE INFORMATIONEN ÜBER DIESES BOOT


AUSSENFOTOS



IM BAU



LAYOUT

NEU

VON DEN STEELER DOCKS