NEU > STEELER UNTERZEICHNET ERSTEN VERTRAG FÜR NORDAMERIKA!

STEELER UNTERZEICHNET ERSTEN VERTRAG FÜR NORDAMERIKA!

“First Star” ist die erste Yacht von Steeler, die an einen nordamerikanischen Kunden verkauft worden ist. Somit ist diese Yacht buchstäblich unser “First Star” in Nordamerika! Das Fahrrevier der NG40 "First Star" sind die wunderschönen Gewässer von Seattle, im Staat Washington. Die Eigner sind sehr erfahrene Offshore-Segler, die schon viele Seemeilen in fast allen Gewässern rund um die Vereinigten Staaten durchkreuzt haben. Nach 9 Jahren an Bord einer 62 Fuß langen Alu-Passagemaker, ist nun Washington-State ihr neuer Anlaufhafen geworden. Die Steeler NG40 wird für ausgiebige Törns auf Gewässern rund um Seattle eingesetzt, zum Beispiel zu den San Juan Islands, einer traumhaften Inselgruppe. Das Schiff wird mit seinem Dachausbau über dem Cockpit, mit einer Küche und Lounge-Sitzgruppe im Steuerhaus, einer riesigen Eignerkabine mit Waschtisch und einem Badezimmer mit Dusche nach Kundenwunsch maßgefertigt. Die Mitfahrenden an Bord finden ihre Unterkunft in der separaten Gästekabine.
Das erste Schiff, das in die Vereinigten Staaten verkauft wurde, ist ein wahrer Meilensteil für Steeler Yachts und daher sind wir sehr stolz darauf, dass die Eigner uns Ihr Vertrauen für den Bau Ihrer neuen Motoryacht entgegengebracht haben. Ein weiterer Markt, den wir als Werft mit unserem Handwerk, unserer Qualität und dem wunderschönen Erscheinungsbild unserer Produkte bedienen können.

Die Übergabe der Steeler NG40 “First Star” ist im Mai 2018 geplant, wenn sie mit einem RORO-Schiff direkt zu den Käufern in den Vereinigten Staaten transportiert werden soll.

Folgen Sie dem Bau des Schiffes unter: http://steeleryachts.com/de/neu/first-star-becoming-steelers-first-yacht-sold-to-north-america/

NEU

VON DEN STEELER DOCKS