Steeler yachts NG50

NEU > JUNGFERNFAHRT DER NG50 ‘ALBERO’ DIREKT ZUR HISWA BOOTSMESSE IN AMSTERDAM

JUNGFERNFAHRT DER NG50 ‘ALBERO’ DIREKT
ZUR HISWA BOOTSMESSE IN AMSTERDAM

Die erste Reise der vergangene Woche fertiggestellten NG50 ‘Albero’ verlief geradewegs zur Amsterdam Marina, wo nächste Woche die In-Water-Boatshow der HISWA stattfindet. Nach der HISWA fährt sie zu ihrem Liegeplatz in Hamburg weiter, wo diese wunderhübsche NG50 als ‘Steeler Point Hamburg’ dienen wird. Eine tolle Initiative ihres deutschen Eigners, der sich bereit erklärt hat, mit deutschen Interessenten Probefahrten auf der Elbe und der Nordsee zu unternehmen.
Die ‘Albero’ hat eine moderne handwerkliche Inneneinrichtung, die, wie alle Steeler, ganz nach Kundenwunsch ausgeführt und eingeteilt wurde. Trotz des reichlich ausgestatteten Interieurs vermittelt das Boot ein außergewöhnliches Gefühl der Geräumigkeit: Zwei Schafzimmer, zwei Badezimmer, geräumige Dinette im Vorschiff mit anschließender Navigationsecke bzw. Arbeitsplatz. Wie bei jeder NG sind der Salon und die Plicht auch hier auf gleicher Ebene, wodurch unglaublich viel Wohnraum entsteht.

NEU

VON DEN STEELER DOCKS